indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

Allgemein

Wieder falsch beraten

Oliver Fritsch | Montag, 24. Januar 2005 Kommentare deaktiviert für Wieder falsch beraten

Timo Hildebrand macht derzeit außerhalb des Spielfelds eine schlechte Figur – Martin Hägele (SZ 24.1.) beurteilt dessen Spende für die Flutopfer: „Der junge Mann sah ziemlich blass aus, als er sein Statement vortrug; Menschen, die mit sich selbst im Reinen sind, wirken anders. Man merkte den Versuch, dass da einer krampfhaft Gutes tun und dafür bitte, bitte wieder einmal gelobt werden wollte. Vor ein paar Wochen hätte es dafür garantiert auch Beifall gegeben, 5000 Euro ist schließlich eine beachtliche Spende. Mit spontaner Hilfsbereitschaft aber hatte diese Geste nichts zu tun. Man fragt sich viel mehr, ob der 25-Jährige bei seiner Goodwill-Aktion nicht schon wieder falsch beraten war, denn so einfach lässt sich der Imageschaden nicht korrigieren, den Hildebrand mit der Ablehnung des Stuttgarter Angebots zur Vertragsverlängerung erlitten hat. Zu stark riecht diese Geschichte nach einem PR-Beitrag von Hildebrands Seite, um irgendwie das Loch zu schließen, das nun zwischen dem (ehemaligen?) Sympathieträger und seinen (einstigen?) Bewunderern klafft.“

Wie geht’s mit ihm weiter, Oliver Trust (Tsp 24.1.)? “Hildebrand macht, obwohl er offiziell keine Aussagen macht, in seinem Umfeld keinen Hehl daraus, dass er am liebsten in Stuttgart bleiben würde.“

Kommentare

Comments are closed.

  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
91 queries. 2,187 seconds.