indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

Ball und Buchstabe

Erste Chance genutzt

Oliver Fritsch | Donnerstag, 24. Februar 2005 Kommentare deaktiviert für Erste Chance genutzt

Roland Zorn (FAZ 24.2.) kommentiert die Einigung der DFB-Spitze am Dienstag: „Theo Zwanziger übernahm für jedermann sichtbar und unüberhörbar endgültig die Regentschaft im DFB, wollte aber noch nicht wie der Chef des Ganzen reden, weil er bis nach der WM 2006 nur als Geschäftsführender Präsident registriert ist. (…) Zwanziger, der genauso machtbewußt ist, wie es der jüngere Mayer-Vorfelder einmal war, hat gleich seine erste Chance genutzt, den alten Präsidenten zu einem bloßen Präsidentendarsteller zu machen. Ob aber die nur noch so genannte Doppelspitze zu retten ist, wenn der eine ganz viel und der andere ganz wenig zu sagen hat? Das Mißtrauen untereinander wird bleiben. Die spannende Frage lautet: Wird der domestizierte alte Löwe nun tatsächlich zahm, oder beißt er dem Kollegen Zwanziger bald wieder in die Hand, die der am Dienstag arg gönnerhaft ausgestreckt hat?“

Kommentare

Comments are closed.

  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
86 queries. 1,798 seconds.