indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

Strafstoß #25 – 27. März 2006 Reine Nervensache 10 – Tore zum Netz aufrütteln

von Herrn Mertens und Herrn Bieber Mathias Mertens: Ob sie auf dem Platz präsent sind oder nicht, darüber mag man streiten. Aber wie beurteilen Sie als Internetinterpretationspionier eigentlich die Webpräsenz unserer Nationalspieler? Mir will scheinen, dass man dort spielerische Kreativität vermissen lässt. Alle haben dieselben News, Galerie und Kolumnenpunkte, alle in Trikot, in Sauwetter und […]

Streichkandidat Franz

Die Abwesenheit Franz Beckenbauers beim wichtigen Uefa-Kongreß in Budapest deuten die großen Zeitungen als Verzicht auf seine Präsidentschaftskandidatur. Thomas Kistner (SZ) rätselt nicht lange über Beckenbauers Grund: „Lennart Johansson ist verstimmt über Beckenbauers Verhalten. Dass es sein Günstling nicht mal für nötig befand, für ein paar Stunden Honneurs auf dem europäischen Fußballparkett zu machen, hat […]

Rhetorik aus der Volkshochschule

Richard Leipold (FAZ) will Jürgen Kohler die Maske entreißen: „Kohler gehört nicht zu den Fußball-Lehrern, die das Publikum aufgrund ihres Charismas faszinieren. Aber zwei Stilmittel hält der Cheftrainer des MSV, der sportlich bisher wenig bewegt hat, konsequent durch, wenn er vor die Medien tritt: ein je nach Situation zum Grinsen steigerbares Lächeln, das Freude am […]

Bilder und Ton wollen einfach nicht zusammenpassen

Fußball-Länderspiel im ZDF – Marcus Bäcker (BLZ/Media) dreht den Ton aus: „Ein nichts Gutes versprechender Einstieg ist zum Beispiel ein Satz wie: ‚Die deutsche Mannschaft möchte sich mit Leistung an die Anhänger ankuscheln.‘ Macht niemand, glauben Sie? Da kennen Sie aber Johannes B. Kerner nicht. Der sagt so etwas. Viel erfreulicher wurde der Fußballabend im […]

Reine Nervensache 9 – Die Paule Situation

Strafstoß #24 – 21. März 2006 von Herrn Mertens und Herrn Bieber Mathias Mertens: Lieber Bieber, ich sehe dringenden Diskussionsbedarf. „Paule“ heißt er, wie weiland im Lied der Ärzte, ist aber nicht Bademeister sondern das Maskottchen des DFB. Das darf doch wohl nicht wahr sein, oder? Christoph Bieber: Doch, lieber Mertens, doch. Das ist sehr […]

Beleidigt

Jürgen Klinsmann rechnet nach dem 4:1 gegen die USA mit seinen Gegnern unter den Journalisten ab, und nur weil er sie nicht beim Namen nennt, fühlen sich prompt viele Falsche angesprochen – obwohl doch jeder weiß, wen er meint: die Bild-Zeitung wegen der indirekten Rücktrittsforderung an ihn und die tz wegen der Verleumdung Bastian Schweinsteigers […]

Grenzenlose Gier

Thomas Kistner (SZ) kritisiert die zwei Forderungen der „G14“, die Champions League nach ihrem Sinne zu modellieren und von der Fifa Gebühren für die Abstellung von Nationalspielern zu erhalten: „Die G14 wird zur Bedrohung für die bräsigen Verbände. Sie will bei allen Entscheidungen mitreden, Spielplangestaltung, Transferrecht – und mitkassieren. (…) Sie schießt aber weit übers […]

Aus der Deckung kommend

Sehr lesenswert! Holger Gertz (SZ/Wochenende) porträtiert Miroslav Klose als Sinnbild und Hoffnungskeim der deutschen Mannschaft und möglichen Erbe der großen deutschen Stürmer: „Bei der Weltmeisterschaft wird man ihn sehen müssen, sonst wird das deutsche Team nichts reißen. Vielleicht ist es ein gutes Zeichen, dass Kloses Biografie irgendwie auch die von Uwe Seeler aus Hamburg ist, […]

Drei deutsche Sorgen: Fußball, Amerika, Wetter

Die Sport Bild hat Jürgen Klinsmann letzte Woche vorgehalten, das Ausland würde über den deutschen Fußball schon lachen. Stimmt! Nur: über wen und was denn, bitte schön? Über die Torwartfrage, Fitness-Training oder den Sportpsychologen? Nein, es ist die Hysterie über Klinsmanns Wohnsitz und seine Methoden, das einige internationale Zeitungen den Kopf schütteln macht: etwa den […]

Vegetarierin mit einer Leidenschaft für Schnitzel

Der Spiegel schildert den Näherungsversuch Angela Merkels an den Fußball: „Die Kanzlerin weiß, wie empfindlich Fußballmänner auf Weisheiten von Frauen reagieren. Sie ist sich noch unsicher, wie viel Präsenz sie den deutschen Fans zumuten will. Sie sucht nach einer Rolle für diese Weltmeisterschaft. Es geht um das richtige Maß. Sollte sie sich wenig zeigen, fürchtet […]

Bayern München–Schalke 04 3:0

Nicht ganz jugendfrei Klaus Hoeltzenbein (SZ) schildert eine Art Prügelei: „Versprochen worden war doch eigentlich ein Spitzenspiel, Erster gegen Dritter, aber losgegangen war es wie beim Power-Wrestling. Auch dort, bei dieser amerikanischen Variante des Ringens, ist es für den Laien ja nicht so leicht festzustellen, ob es sich nun um Spaß oder Ernst handelt, wer […]

Kein Krisenmoderator

Andreas Lesch (FTD) beschreibt die Brisanz des morgigen Spiels: „Für die USA mag das ein x-beliebiger Kick sein, für Klinsmann ist es das unfreundlichste Freundschaftsspiel der Welt. Es ist die letzte Prüfung vor der unmittelbaren WM-Vorbereitung, es wird nachwirken bis Mitte Mai. Sollte Klinsmanns Team sich ein weiteres Mal blamieren, dann wird die ohnehin hitzige […]

« jüngere Beiträgeältere Beiträge »
  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
79 queries. 4,207 seconds.