indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

Verschlungene Laufwege des schmutzigen Geldes

Handaufhalten beim Spielerhandel, gefährlicher als Spielmanipulationen? – Das Wahlprogramm Michel Platinis, ehrlich und realistisch? – Die wiederentdeckte Liebe der Pfälzer zum FCK – Börsengänge nun auch für französische Klubs erlaubt Wird das Fußball-Business immer finsterer? Die BBC-Dokumentation über fragwürdige Praktiken in England bringt eine eher unbekannte Form der Mißwirtschaft ans Tageslicht: Trainer, Manager und andere […]

Aktuelle Links

FAZ: HSV gegen Werder, Krise im Norden, doch die Vorstände halten zu ihren Trainern und Managern SZ: Vor dem Nordderby suchen Hamburg und Bremen Lösungen für dasselbe Problem: fehlende Einheit im Team BLZ: Hamburg und Bremen treffen sich zum Krisengipfel FR: Portrait Roberto Hilbert (VfB Stuttgart) 22. September 2006 taz: Joachim Hopp will für seine […]

Reflexe von Schildkröten

Die Berliner Zeitung über eine Studie über Gewalt, Rassismus und Homophobie in deutschen Stadien Sich auf eine Studie des Fan-Forschers Gunter Pilz berufend, will Ronny Blaschke (BLZ) mit dem Irrtum aufräumen, Gewalt und Rassismus seien Marginalien im deutschen Fußball. Zu den Geschehnissen in Aachen und Rostock schreibt er: „Der Eindruck, ein längst besiegtes Problem sei […]

Frische Professionalität

Aufschwung Ost? / Miroslav Klose über die Gegenwart seiner Vergangenheit Cottbus, Rostock, Jena, Dresden und Union Berlin schreiben derzeit sportlich schwarze Zahlen; Nachrichtenagenturen haben Anfang der Woche den Aufschwung des Fußballostens gemeldet. FAZ und SZ gehen unterschiedlich damit um. Roland Zorn (FAZ) macht eine Prosperität im Osten aus: „Es tut sich was im Osten, wo […]

Die Südafrikaner zusammengestaucht auf einsfünfzig mit Hut

Schmiergeldfall in England, Einblicke in die deutsche Szene / Verhandeln die USA deswegen mit Jürgen Klinsmann, damit er sie 2010 bei der Heim-WM zum Titel führen soll? Die BBC hat mit verdeckter Kamera und der Hilfe des Deutschen Knut auf dem Berge (das kann kein Pseudonym sein) eine Dokumentation gedreht, in der große Teile der […]

Wenn nur diese verdammte Organisation nicht wäre

Die Presse verfolgt mit Spannung, ob die WM 2010 tatsächlich in Südafrika stattfinden wird; zu deutlich sind die Organisationsmängel. Die SZ meldet heute, daß Deutschland eine Art Kolonialhilfe senden werde, Horst Schmidt, und lacht sich leise ins Fäustchen, liegt Afrika schließlich dem geliebten Fifa-Präsidenten so sehr am Herzen. Spekulationen sehen die USA als Ausweichort vorne […]

Kein Teamspirit

Die Sportredaktionen befassen sich weiterhin mit Schalke, Mirko Slomka und Gerald Asamoah (siehe indirekter freistoss vom 19. September). Gestern haben sich Trainer und Spieler ausgesprochen und Asamoah wieder ins Team integriert, die Offiziellen verkünden, alles sei wieder in guter Ordnung. Doch aus den Kommentaren der Beobachter spricht der Zweifel an der Überzeugung. Stefan Hermanns (Tsp) […]

Fortsetzung: Gefahr, daß die echten Werte des Sports ausgehöhlt werden

Ich möchte Resultate in zehn, nicht in dreißig Jahren sehen In der NZZ liest man einen kenntnisreichen Hintergrundbericht über Rußlands Oligarchen (allerdings ohne Fußballbezug): „Die russischen ‚Oligarchen‘ sind an ihrem schlechten Image nicht ganz unschuldig. Manche verdanken ihren Reichtum den – durch Korruption gesicherten – guten Beziehungen zu Funktionären. Viele führten den Kampf um lukrative […]

Gefahr, daß die echten Werte des Sports ausgehöhlt werden

Korruption, Mißwirtschaft, Betrug, Turbokapitalismus – die schlechten Nachrichten im europäischen Fußball häufen sich. Mittlerweile ruft die Uefa sogar die EU um Hilfe, die prompt ihre Sorgen in einer langen Empfehlungsliste ausdrückt. Eine Sammlung von Nachrichten aus England, Belgien, Polen, Frankreich, Italien, Rußland, Schalke und Dortmund Wettskandale, Spielmanipulationen, Geldwäsche, Menschenhandel, freund- und weniger freundliche Übernahmen – […]

Leicht schlapp

Fundstücke: Ballack kriegt Rot / Wenger auf den Spuren Oscar Wildes / Sevillanischer Fußball in neuer Blüte? Christian Eichler (FAZ): „Es ist eine kuriose Wendung, daß Ballack in 232 Bundesligaspielen nie vom Platz mußte, dafür in der Premier League aber nur drei Einsätze brauchte – und daß umgekehrt Jens Lehmann, der mit fünf Platzverweisen in […]

Fußballfürst in halblegalen und illegalen Rollen

Jens Weinreich fordert angesichts ihrer Dribblings die Auswechslung Jack Warners, den Kartenverkäufer, und Manndeckung für Theo Zwanziger, den Rechnungsfärber Die Indizien, die den Fifa-Vizepräsidenten Jack Warner belasten, sich durch Verkauf von WM-Tickets unterm Tisch massiv bereichert zu haben, sind durch die Analyse von Ernst & Young so aussagestark wie nie (siehe indirekter freistoss vom 13. […]

Vertrauensverlust

Die Diskussion um eine Indiskretion in Schalke und die Nichtnominierung Gerald Asamoahs verdrängt die Tabellenführung des Schalke-Bezwingers Hertha / Euphorie in Frankfurt „Schalke 04, Hort der Denunziation?“, fragt die SZ plakativ. Fußballdeutschland diskutiert über Schalker Indiskretionen, also über Gerald Asamoah, dem niemand das zutraut, wofür die Vereinsführung ihn straft: die Drohung, dem Trainer öffentlich Ärger […]

« jüngere Beiträgeältere Beiträge »
  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
68 queries. 0,921 seconds.