indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

Die typische afrikanische Geschichte

Daniel Theweleit (FR) berichtet von der Desillusionierung Berti Vogts‘ in Nigeria: „Als er sich im Januar entschloß, für die Afrikaner zu arbeiten, ahnte er zwar, daß er mit ziemlich widrigen Umständen zu kämpfen haben werde, daß es jedoch derart anstrengend wird, überrascht ihn doch. Vogts ist längst desillusioniert. Vogts wollte so viel machen in Nigeria, […]

Der Cristiano Ronaldo des Fußball-Parketts

Liebesbotschaften der deutschen Presse an Joseph Blatter, der heute wohl wiedergewählt wird und der seinen Kritiker John McBeth ins Leere laufen gelassen hat / Gerhard Mayer-Vorfelder hat auch einen Auftritt Jens Weinreich (Berliner Zeitung) kommentiert spöttisch die Lage beim Fifa-Kongreß in Zürich: „Einer, der nicht begriffen hat, wie es läuft im Reiche Blatters, mußte seine […]

Gotteslästerung

Thema in der Fußballpresse heute: Auf dem Fifa-Kongreß in Zürich wird der schottische Neuling John McBeth für seine Kritik an der Fifa und an Joseph Blatter der Ethik-Kommission übergeben Jens Weinreich (Berliner Zeitung) erwartet nicht, daß sich die Fifa mit McBeths Vorwürfen inhaltlich befassen wird: „Mit seinen Äußerungen beschäftigt sich jetzt die Fifa-Ethikkommission, jenes bizarre […]

Gotteslästerung

Thema in der Fußballpresse heute: Auf dem Fifa-Kongreß in Zürich wird der schottische Neuling John McBeth für seine Kritik an der Fifa und an Joseph Blatter der Ethik-Kommission übergeben Jens Weinreich (Berliner Zeitung) erwartet nicht, daß sich die Fifa mit McBeths Vorwürfen inhaltlich befassen wird: „Mit seinen Äußerungen beschäftigt sich jetzt die Fifa-Ethikkommission, jenes bizarre […]

Emanzipiert Euch!

Andreas Rüttenauer (taz) empfiehlt den Frauen angesichts der Marginalisierung ihres Endspiels einen Ortswechsel: „Für die Teilnehmer des Frauenfinales ist der Auftritt in Berlin lukrativ, sie partizipieren mit je 70.000 Euro am Geschäft. Die bundesweite Live-Übertragung ist selten für ein Frauenspiel. Spielerinnen und ihre Betreuer sprechen immer brav vom großen Erlebnis Berlin, vom großen Tag in […]

Renaissance eines Wettbewerbs

Die Presse verteilt das Lob für das sportlich tolle Pokalfinale in gleichem Maß an Sieger und Verlierer und läßt die Stuttgarter Sünder Cacau und Fernando Meira mit einer Rüge davonkommen Sven Goldmann (Tagesspiegel) dankt Nürnberg und Stuttgart: „Das Finale war sportlich das beste der vergangenen Jahre, es steht für die Renaissance eines Wettbewerbs, an die […]

Klassischer italienischer Fußball

Pressestimmen aus Deutschland und England zum Champions-League-Finale zwischen dem AC Mailand und dem FC Liverpool (2:1): Enttäuschung über das Spiel / Zaghafte sportrechtliche Bedenken gegen die Mailands Teilnahme / Wenig Sympathie für den Torschützen Filippo Inzaghi / Kritik an Liverpools Trainer Rafael Benitez Christian Zaschke (SZ) bringt rechtliche Bedenken gegen den Champions-League-Sieger AC Mailand, Günstling […]

Tradition gegen Geschäft

Vorberichterstattung zum Finale Michael Horeni (FAZ) erzählt das Duell Liverpool gegen Mailand als das Duell Tradition gegen Geschäft, Erdverwurzelung gegen Snobismus, Gut gegen Böse: „Wie vielleicht keinem anderen europäischen Spitzenklub ist es dem FC Liverpool gelungen, die urwüchsige Kraft des einstigen Arbeitersports zu bewahren und in sein Geschäftsmodell zu integrieren. Wenn die Vorstellung von Fußball […]

Nachdenken, Recherche und Deutung

Jürgen Kaube (FAZ/Medien) fühlt sich angesichts der Berichterstattung der Sportschau, im speziellen der Konferenzschaltung zwischen Stuttgart und Schalke, für dumm verkauft und macht der ARD-Sportredaktion einen Vorschlag, wie sie ihre Arbeit verbessern könne: „Es ist dies die typische Haltung des Sportfernsehens gegenüber seinen Zuschauern. Sie werden als Kinder behandelt. Man tut so, als wäre die […]

Es war das Chelsea 2006

Pressestimmen aus England und Deutschland zum Pokalsieg Chelseas Nick Townsend (Independent) macht sich Sorgen um die Freizeitgestaltung des englischen Fußballnachwuchses: „Vielleicht war es ein Spiel zu viel in dieser Saison, für zwei Mannschaften, die sich so gut kennen wie verfeindete Familienangehörige. Als die Sieger die 107 Stufen zur Siegerehrung hochstiegen, waren es vor allem die […]

Meisterprüfung steht noch aus

Wird der VfB Stuttgart die Fehler der Vergangenheit vermeiden? Christof Kneer (SZ) mahnt den VfB Stuttgart angesichts seiner Vereinshistorie dazu, die Gefahren des Erfolgs zu umschiffen: „Horst Heldt muß jetzt ausbaden, was er angerichtet hat. Ihm ist im vorigen Sommer versehentlich eine Meistermannschaft unterlaufen, und jetzt muß er versuchen, das Versehen auf ein stabiles Fundament […]

Nur noch den Gierigsten der Gierigen

Thomas Kistner (SZ) kann es nicht fassen, daß Bayer seine Sportförderung im Profisport künftig auf Fußball beschränken und damit nur noch den fettesten Gänsen den Arsch schmieren wird: „Als zunehmend fragwürdig erscheint die Fokussierung aller Mittel und Kräfte auf den Fußball auch deshalb, weil sich das Objekt der Begierden aller Marketender zwar kommerziell einer strotzenden […]

ältere Beiträge »
  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
57 queries. 1,021 seconds.