indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

Am Grünen Tisch

Nicht die allerfeinsten Manieren

Oliver Fritsch | Dienstag, 28. August 2007 Kommentare deaktiviert für Nicht die allerfeinsten Manieren

Wolfgang Hettfleisch (FR) kommentiert die heftige Reaktion Theo Zwanzigers („Ich bin tief verletzt“) auf die Kritik der DFL an der Entscheidung pro Adidas: „Das Verhältnis zwischen dem DFB und der abgenabelten Ligatochter DFL ist mit gestört noch reichlich höflich umschrieben. Dass für die Liga im Interesse ihrer Klubs der am höchsten dotierte Ausrüstervertrag auch der beste ist, versteht sich von selbst. Aber es ist weit weniger erklärlich, warum der frisch gekrönte Ligakönig Reinhard Rauball gleichsam als erste Amtshandlung dem DFB-Präsidenten mit Anlauf in den Allerwertesten tritt. Zumal Zwanziger ja gegen immense Widerstände im eigenen Laden fast verzweifelt versucht hat, den lukrativen Schwenk von Adidas zu Nike durchzusetzen. Dass ihm das nicht gelang, ist seine erste große Niederlage im Amt. Er hat sich auf eine Kraftprobe eingelassen, in der ihn seine juristische Sachkenntnis trog. Auch DFB-Präsidenten sind fehlbar. Dass die Liga anlässlich dieser für Zwanziger ohnehin bitteren Situation nun unnötig ein Fass aufmacht, zeugt nicht von allerfeinsten Manieren.“

FR: In nie gekannter Schärfe geht Zwanziger auf die DFL-Kritiker los

Kommentare

Comments are closed.

  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
83 queries. 0,810 seconds.