indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

Ohne Ronaldo ist Manchester United nicht mehr Weltklasse

In der Premier League brechen die lange Zeit zementierten Verhältnisse auf, Manchester City ist der reichste Klub der Welt; in L‘Aquila soll der Fußball nach dem tödlichen Erdbeben zurück in die Normalität helfen

Diese Standortnachteile hätte man anderswo gern

Der BVB wird 100 Jahre alt, Dortmund könnte neue Boomtown werden, Hertha sucht Halt, Metzelder fördert seinen Jugendklub plus ein wenig Erhellendes über die Ultras, das weiterhin uninteressante Wesen

Eine nagelneue Küche nur für eine Tasse Tee

Nicht alle sind von der WM 2010 begeistert, der Fußball in Deutschland frisst die übrigen Sportarten auf, Klopp und Rost jeweils im Interview, Aston Villa spielt very british, u. v. m.

Möglichst große Schlagzeilen im Zonenrandgebiet

Was Hoeneß in Wolfsburg erwartet und was man von Hoeneß erwartet, Interview mit Zwanziger, Trainertrends der Bundesliga und Weiteres zum Verlust des Heimvorteils

Eine Spur zu naiv

Michael Oenning muss sein in sich gespaltenes Team verlassen, Dieter Hoeneß‘ Verpflichtung als Manager ist eine Degradierung für Armin Veh, Schalke bleibt trotz neuer Stärke kein Meisterkandidat

Bayer vermeidet den Verlust der Herbstmeisterschaft

Bei Bayer denkt man das Scheitern mit. Vielleicht ändert es sich unter Jupp Heynckes

Jakobs‘ trauriges Jubiläum

Vor 20 Jahren musste Ditmar Jakobs seine Fußballerkarriere beenden, der Hamburger verfing sich im Nordderby nach einer Rettungstat an einem Karabinerhaken im Tor: der 20. September 1989 in der Rückschau

Vom katalanischen Kennedy zu Barçagate

Barça könnte eine außergewöhnliche Saison mit dem sechsten Titel krönen, sein Präsident ließ Mitarbeiter abhören, ein schwarzer Italiener spaltet sein Land, der Knurrer dirigiert erfolgreich in Salzburg

Jedem Spieler jeden Tag … helfen

Klinsmann äußert sich noch mal umfassend, bevor er in Richtung USA entschweben wird, Ribéry steht wohl zum Verkauf, der HSV sucht weiter nach Personal, kommt Horst Heldt oder nicht?

Wie aus der Geisterbahn enstprungen

Jens Lehmann und seine endlosen Eskapaden sind weiterhin ein Thema in der Presse, Lehmann sei schlecht beraten, nicht beraten zu sein, Kahns Rat zum Rücktritt vielleicht keine schleche Idee

Hartnäckig in der neutralen Zone

Hertha gewinnt 1:0 gegen Sporting Lissabon, das spielerisch überlegen scheint, aber doch nicht so recht will, Hertha investiert das in der Europa League verdiente Geld in Theofanis Gekas; der FC Basel scheidet aus

Sollten Sie Lehmann auf der Straße begegnen, bleiben Sie ruhig

Der erneut verhaltensauffällige Stuttgarter Tormann verursacht dem VfB einen doppelten Punktverlust und klaut seinem neuen Trainer Christian Gross die Schlagzeilen

ältere Beiträge »
  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
73 queries. 0,713 seconds.