indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

Confed Cup – Aus dem Schatten ins Licht

Nach einem fulminanten Fight gegen chilenische Hartholz-Kicker recken Julian Draxler, Tim Werner und Co den Con Fed-Cup in den Himmel. Die Presse ist verzaubert

Pisco & Testosteron: Der chilenische Cocktail?

Nach der spanischen Niederlage wendet sich die Presse dem Sieger zu. Derweil beantwortet Beckenbauer offene Fragen und Deutschland wird wieder zu Schland.

WM 2014 – Spanien am Boden

Wer hätte das gedacht? Nach der Niederlage gegen Chile verabschiedet sich der amtierende Weltmeister Spanien bereits vorzeitig aus dem Turnier. Außerdem: Träge Afrikaner, giftige Brasilianer und TV-Experten mit Witz

Die WM ist vorbei; Zeit, eine Bilanz zu ziehen

Die Presse resümiert die Weltmeisterschaft aus sportlicher, politischer und allgemeiner Sicht

Effizienz ist der neue Hackentrick

Brasilien setzt sich abgeklärt und ungefährdet gegen stürmische Chilenen durch; bei Holland ist Robben zurück in der Startelf und leitet sofort den Sieg gegen die Slowakei ein

Mutlose Nati

Am Ende fehlte der Schweiz zum Weiterkommen nach der Sensation gegen Spanien die Qualität in der Offensive, an Ottmar Hitzfeld bleibt der Makel jedoch nicht haften

Stimmen zur Auslosung für die WM 2010 in Südafrika

Die Presse meint, Deutschland habe eine machbare Gruppe zugelost bekommen, in der Schweiz hegt man Hoffnungen auf den 2. Platz, Südafrika ächzt unter seinem Los; Sepp Blatter, „größer als der Fußball“

Milliardärsklubs

Christian Eichler (FAZ) ordnet Istanbuls Sieg gegen London anhand der Solvenz beider Vereine ein: „Fenerbahce gegen Chelsea 2:1, das klingt immer noch, als schlüge Vestenbergsgreuth den FC Bayern, aber ganz so ist es nicht mehr. Denn Fenerbahce ist auch ein Milliardärsklub. Aziz Yildirim kommt zwar mit Roman Abramowitsch nicht ganz mit, doch für ein schönes […]

Weg der Konsolidierung

Achim Lierchert (FAZ) hat sich von Bayer Leverkusens 3:0-Sieg in Hannover überzeugen lassen und macht sich Gedanken über den Verlierer: „Vor allem die Art, wie Bayer die Punkte eroberte, gab den Leverkusenern Anlass zur Hoffnung, dass sie ihren Weg der Konsolidierung unter Skibbe weiter fortsetzen. Auch ohne Ideengeber Bernd Schneider zeigte die Elf Klasse, auch, […]

Ein Eselsarbeiter, ein englischer Carsten Jancker

England besiegt auch dank dem Rückkehrer Emile Heskey Israel 3:0 / Mehr Worte als Taten – Italien und Frankreich schießen keine Tore / Holland gewinnt unlekker Christian Eichler (FAZ) widmet sich dem ungewohnt unfallfreien 3:0 Englands gegen Israel: „Es war erstmals seit Jahren ein englisches Team, in dem die Stars keine Rolle spielten. Und das […]

Leserzuschriften an der WM

Frings-Sperre „Endlich greift das Thema mal einer auf: Die WM hat einen ganz üblen Beigeschmack! Es ging hier nicht sauber zu. Wohlgemerkt, wenn Frings geschlagen hat, muß er gesperrt werden. Aber: Nur ein Spiel? Warum das? Er hätte mindestens zwei Spiele kriegen müssen! Auch dieses Detail wirkt so, als ob er genau fürs Italien-Spiel aus […]

Riskanter Stil

Es tut immer weh, TV-Fußballjournalisten über das Torwartspiel reden zu hören. Am Samstag stellte der an und für sich sehr erträgliche Sebastian Hellmann (Premiere) allen Ernstes die Frage, ob Oliver Kahn den Gegentreffer der USA hätte verhindern können und ob man ihm einen Vorwurf machen könne. Die Schuldfrage bei einem Tor durch einen verunglückten Paß […]

ältere Beiträge »
  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
69 queries. 1,049 seconds.