indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

Wein statt Wodka

Italien steht unter Schock. Der Grund: Nach sechzig Jahren findet eine Weltmeisterschaft erstmals ohne die Squadra Azzurra statt

Russland 88

Seit dem Tod eines Spartak-Fans Anfang Dezember gehen Fußball-Anhänger in Russland auf die Barrikaden. Immer mehr rechtsgerichtete Gruppierungen gesellen sich dazu und stoßen dabei auf erhebliche Resonanz innerhalb der Bevölkerung

Geben und Nehmen

Die Wirrungen um die WM-Vergaben nach Russland und Katar halten weiter an; die Presse analysiert und erörtert Gründe für die Entscheidungen

Abgewirtschaftet

Die Presse beschäftigt sich intensiv mit den Enthüllungen um Korruption bei der Fifa

Blatter, der Rattenfänger von Hameln

Wer hinter die Kulissen der ersten Fußball-WM in Südafrika blickt, stellt fest: Die Fifa hat ihre Macht, in Afrika etwas verändern zu können, überschätzt

Freunde aus dem Geheimdienst

Russland bewirbt sich um die WM 2018 und/oder 2022, Bosnien-Herzegowina feiert das Erreichen der WM-Playoffs, die schwedische Frauenliga kämpft mit argen Finanzproblemen

  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
63 queries. 1,007 seconds.