indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

Internationaler Fußball

Krise trotz Messi

Matthias Nedoklan | Mittwoch, 30. März 2011 Kommentare deaktiviert für Krise trotz Messi

Trotz Lionel Messi ist der argentinische Fußball in der Krise. Nicht nur die Boca Juniors sind von der Pleite bedroht – auch die anderen Topklubs des Landes stecken in den roten Zahlen

Martin Henkel (Berliner Zeitung) blickt auf einen großen Klub des Weltfußballs – die Boca Juniors Buenos Aires: „Der Abstieg droht. Das wäre ein Desaster. Die Schulden belasten hartnäckig die Bilanzen, 24,4 Millionen Dollar sind es aktuell, wohlgemerkt in einer Liga, in der sich 20 Vereine jährlich 150 Millionen Dollar aus einem TV-Deal mit dem argentinischen Staat teilen und der einzige große Wintertransfer, Nicolas Gaítan zu Benfica Lissabon, genau soviel einbrachte, dass Boca die Vier-Jahre-Vertragsverlängerung mit Riquelme finanzieren kann – 8,5 Millionen Euro. Zudem wurde der Stadionumbau gestoppt.“

Kommentare

Comments are closed.

  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

101 queries. 2,430 seconds.