indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

WM 2018 – Die Uhr tickt

Zwei Tage vor der WM-Eröffnung beschäftigt sich die Presse mit weltmeisterlichen Sicherheitsvorkehrungen, Pfiffen aus der Fan-Kurve und technischem Anti-Stau-Spielzeug mit hohem Unterhaltungswert

HSV – Die Angst vor dem Start

Der Hamburger SV steckt im Stimmungstief. Nach der vierten Testspielniederlage brennt beim  Liga-Dino der Baum. Außerdem: Rosenkrieg in Dortmund, Chef-Suche in Berlin und Kleinredner in Stuttgart

Spaltpilz Sicherheitskonzept

Am Mittwoch soll über das Sicherheitskonzept der DFL entschieden werden: Spaltet die Gewaltdiskussion den deutschen Fußball?

Die Liga macht Kasse

Der Bieterwettstreit um die Übertragungsrechte ist beendet und die Telekom steht im Abseits. Ruft die Beteiligung von BILD nun Günter Wallraff auf den Plan?

Die abmoderierte Affäre

In Bochum steigt der Prozessauftakt zum bisher größten europäischen Fußball-Wettskandal, doch kaum einer nimmt davon Notiz

Nach der Weltmeisterschaft ist vor der Bundesliga

Kaum ist das sportliche Großereignis des Jahres vorbei, bereitet sich die Presse auf den fußballerischen Alltag vor; blickt aber noch kurz auf die Zeit vor der WM zurück

Hört, hört! Martin Kind scheitert gnadenlos

Die 50+1-Regel bleibt auf Wunsch der Erst- und Zweitligisten weiterhin bestehen, Martin Kind erhielt keine Unterstützung, englische Verhältnisse wird es demnach in der Bundesliga nicht geben – zumindest vorerst

Sportliche Dynastien sind meist nicht von langer Dauer

Die NZZ (18.4.) über die Probleme von Bundesligavereinen, Sponsoren zu finden: „Ein Unglück kommt selten allein. Nach der Pleite von Kirch öffnet sich in den Geldbeuteln der Klubs der Fußball-Bundesliga ein weiteres Loch. Die Mehrheit der Vereine wird immer uninteressanter für Trikotsponsoren, und ein kleinerer Teil hat bereits jetzt grosse Probleme. Von den derzeitigen 18 […]

  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
81 queries. 0,686 seconds.