indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

Euro 2020 – Alles oder nichts

Himmel, Hölle, Freud oder Leid? Die Presse beschäftigt sich intensiv mit dem Start der K.o.-Runde

Euro 2020 – Alle für Eriksen

Die Presse beschäftigt sich intensiv mit den Geschehnissen im Spiel Dänemark gegen Belgien. Außerdem: Applaus für Kevin de Bruyne, Emre Can und Leon Goretzka

WM 2018 – Finalic!

Nach Frankreich kickt sich Kroatien als zweites Team ins WM-Finale. Die Presse macht große Augen

WM 2018 – Frankreich taktiert sich ins Finale

Die Presse beschäftigt sich heute mit cleveren Franzosen, Sinnbildern für Korruption und nervendem Halbwissen

WM 2018 – Elektrischka oder Sammeltaxi?

Wie kommt man ohne Flieger nach Sotschi? Welcher russische Spieler schafft den Sprung ins Ausland? Und wer startet den großen DFB-Umbruch? In der Presse stapeln sich die Fragezeichen

EM 2016 – Der Knoten ist geplatzt

Nach eher magerer Vorrundenkost lassen Deutschland und Belgien im Achtelfinale erstmals die Puppen tanzen. Die Presse jubelt

EM 2016 – Ach du dickes Ei!

Jogi Löws Taschenbillard-Aktion schlägt in der Presse erwartungsgemäß hohe Wellen. Lukas Podolski kann darüber nur lachen

WM 2014 – Warum nicht Belgien?

Nach einer jahrzehntelangen Durststrecke könnte die belgische Nationalmannschaft endlich wieder eine tragende Rolle bei einem WM-Turnier spielen. Außerdem: Die Suche nach neuen Tipp-Gebern, Der Frust über tonnenweise Plexiglas und sorgenvolle Blicke in die Zukunft

Vorerst ohne Ballack – Löw scheut sich, Tacheles zu reden

Joachim Löw verzichtet für die beiden Spiele in Belgien und gegen Aserbaidschan auf Michael Ballack, die Presse findet das sportlich klug, den Stil bemängeln aber einige Kommentatoren

Die Affäre verströmt Rotlichtgeruch

Im Wettskandal sind vor allem Spieler aus unteren Ligen empfänglich, wer erpressbar ist, wird von den Betrügern benutzt, osteuropäische Spieler werden gezielt in anderen Ligen zur Manipulation untergebracht

Freunde aus dem Geheimdienst

Russland bewirbt sich um die WM 2018 und/oder 2022, Bosnien-Herzegowina feiert das Erreichen der WM-Playoffs, die schwedische Frauenliga kämpft mit argen Finanzproblemen

Einmal ohne die alten Chefs

Den Fußballschreibern sind beim 2:0 Deutschlands über Belgien die ansprechenden Leistungen einiger Spieler aus der zweiten Reihe aufgefallen: allen voran Serdar Tascis und Marko Marins. Dabei schmieren sie Bundestrainer Joachim Löw nochmals die EM aufs Brot, wenn auch die Kritik versöhnlicher klingt. Die Alphatiere Michael Ballack und Torsten Frings sollen wohl genau hinhören Die SZ […]

ältere Beiträge »
  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

118 queries. 1,490 seconds.