indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

Nostalgie, Ostalgie

Hansa Rostock lebt in und von der Vergangenheit (BLZ) / Hans Meyer, nur ein Redner? (NZZ) 0:4 in Nürnberg – Ronny Blaschke (Berliner Zeitung) rügt die Nostalgie Hansa Rostocks hart: „Der FC Hansa ist zu einem traurigen Lehrstück geworden. Er zeigt, was passieren kann, wenn sich ein Verein mit den Erfolgen von einst zufrieden gibt, […]

Meisterwerk Hoffenheim

Bayern München und die TSG Hoffenheim dürfen heute den Hymnen der Fußballpresse lauschen, die sie sich mit ihrem epochalen Auftritt am Freitag verdient haben; besonders dem Verlierer Hoffenheim singen Experten süße Melodien / Im Schatten der Giganten wirken alle anderen mickrig „1:2 gewonnen“, zieht die FR eine nur scheinbar widersprüchliche Bilanz für Hoffenheim; die SZ […]

Lehrer Hoeneß verteilt Stockschläge

15. Spieltag: Bayern gewinnt traditionell, Hoffenheim glänzt – nun wartet Fußballdeutschland auf Freitag, wenn sich die beiden Großen messen, wofür sich der Bayern-Manager schon mal warmredet / Hans Meyer distanziert sich von seiner Mannschaft mit gewohntem Lärm (SZ) Die FAZ hat Leverkusen beim 0:2 gegen München „gewogen und für zu leicht befunden“, die SZ beobachtet […]

Arrogante Schnösel

13. Spieltag: Schon wieder verdaddelt Bayern München leichtfertig zwei Tore Vorsprung / Erneut begeistert die TSG Hoffenheim / Noch einmal langweilt Stuttgart seine Anhänger / Was Hoffenheim und Hertha gemein haben Andreas Morbach (FR) kreidet dem FC Bayern, beim 2:2 in Mönchengladbach als Wiederholungstäter im Verspielen von Zweitorevorsprüngen auffällig geworden, Überheblichkeit an: „Was das selbst […]

Auf Platz 1 gezaubert

Der Tabellenführer TSG Hoffenheim verführt die Experten nicht bloß durch gute Ergebnisse wie das 3:0 gegen Hamburg, sondern vor allem durch spektakulären Offensivfußball / Jürgen Klinsmann legt beim 4:2 gegen Wolfsburg sein „Gesellenstück“ (FTD) ab / Hans Meyer bringt zu seinem Comeback nach Mönchengladbach das Glück mit Hoffenheim schickt weiterhin die Journalisten auf die Suche […]

Lösung mit Charme

8.Spieltag: Hans Meyer wird zum zweiten Mal Trainer in Mönchengladbach und darf auf einen Bonus bei der Presse bauen / Die TSG Hoffenheim stürmt in die Herzen der Experten / Werder Bremen zeigt Launen / Das Titelrennen ist so unvorhersehbar wie selten zuvor Hans Meyer ist ein Trainer, der wegen seiner Beredsamkeit gute Karten bei […]

Mir san nicht mehr mir!

7. Spieltag: 3:3 gegen Bochum – Jürgen Klinsmann ist auf dem besten Weg, die Bayern so zu reformieren, dass die Bayern bald nicht mehr Bayern sein werden / Jos Luhukay muss Mönchengladbach verlassen; viele Tränen werden ihm nicht nachgeweint Borussia Mönchengladbach entlässt Jos Luhukay nach sieben Spieltagen und sechs Niederlagen. Die Haie aus den Fernseh- […]

Imponierend, spektakulär, offensiv

3. Spieltag, Teil 1: Leverkusen gegen Hoffenheim ist das meistbeachtete und meistgeschätzte Spiel in den Zeitungen / Hamburg gewinnt, überzeugt aber noch nicht restlos / Bremens Motor stottert wieder Die vielen Tore am Wochenende können das schlaffe Ausscheiden Schalkes in der Champions-League-Qualifikation nicht überdecken. Die FAZ legt in der Qualitätsdebatte über den deutschen Vereinsfußball Holz […]

Einmal ohne die alten Chefs

Den Fußballschreibern sind beim 2:0 Deutschlands über Belgien die ansprechenden Leistungen einiger Spieler aus der zweiten Reihe aufgefallen: allen voran Serdar Tascis und Marko Marins. Dabei schmieren sie Bundestrainer Joachim Löw nochmals die EM aufs Brot, wenn auch die Kritik versöhnlicher klingt. Die Alphatiere Michael Ballack und Torsten Frings sollen wohl genau hinhören Die SZ […]

Mit solider Handarbeit in die späte Schaffensphase

Guter Einstand Jens Lehmanns beim Stuttgarter Sieg in Gladbach / Wird Hoffenheim wirklich noch gehasst? Jens Lehmanns Alterswerk beginnt mit einem 3:1 in Mönchengladbach. Die Experten klopfen ihm mächtig auf die Schultern. Ulrich Hartmann (SZ) kürt ihn zum Sieger im Duell mit einem amerikanischen Stürmer und prophezeit Lehmann Zukunft: „Die Stuttgarter spüren, dass ihre Probleme […]

Ende einer Ära

Jan Christian Müller (FR) erweist Jürgen Klopp die Ehre, der mit Mainz den Aufstieg verpasst hat: „Seit Otto Rehhagel und Thomas Schaaf in Bremen, Hennes Weisweiler in Gladbach, Winfried Schäfer in Karlsruhe, Volker Finke in Freiburg und den Bayern Udo Lattek und Ottmar Hitzfeld hat kein Fußballtrainer einen Verein ähnlich geprägt wie Jürgen Klopp Mainz […]

Kein Platz mehr für Kleine

33. Spieltag: Die Saison endet, die Presse bedauert es, ohne Überraschung / Ausnahme Cottbus / Rostock lethargisch / Duisburg inhomogen / Nürnberg kampflos / Lob für Bielefelds Trainer Michael Frontzeck / Wolfsburg kommt / Schalke siegt kärglich Peter Heß (FAZ) leidet unter der erstarrenden Hierarchie der Bundesliga: „Auf Wiedersehen, Rostock und Duisburg, Willkommen, Mönchengladbach und […]

« jüngere Beiträgeältere Beiträge »
  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

74 queries. 1,152 seconds.