indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

Aufatmen im Keller

Der HSV fährt gegen Borussia Dortmund den ersten Dreier ein. Außerdem: Rheinische Defensive Deluxe und ein Münchener mit zwei Gesichtern

Schmäh oder Schmach

Während das DFB-Team noch damit beschäftigt ist, die EM aufzuarbeiten, präsentieren sich die österreichischen Bundesliga-Legionäre vor dem Duell der Nachbarn selbstbewusst.

Giganten von gestern

Überallfußball, die Kunst des Verteidigens oder der Gesetzesbruch des Arjen Robben – was hat das Duell Borussia Dortmund gegen Bayern München entschieden?

Alles Müller, oder was?

Der ungefährdete Sieg gegen die Holländer bildet den krönenden Abschluss eines erfolgreichen Länderspieljahres. Die Presse berauscht sich vor allem am Spiel des Münchners Thomas Müller

Manuel Neuer: Zu schade fürs Tor?

Nach dem ungefährdeten Sieg gegen die Türken heimst die deutsche Nationalelf viel Lob ein. Torwart Manuel Neuer wird dabei besonders gefeiert.

Trainingsauftakt beim FC Bayern – Jupp Heynckes ist wieder zu Hause

Die Presse beschäftigt sich mit der Rückkehr von Jupp Heynckes zum FC Bayern und sammelt beim Start der Saisonvorbereitung erste Eindrücke

Für Bremen, Stuttgart und Wolfsburg wird es immer enger

Während drei ehemals erfolgsverwöhnte Vereine immer tiefer in den Liga-Niederungen versinken, blüht in München die Offensivabteilung wieder auf

Das Warten auf frisches Blut und Erinnerungen an Frank Ordenewitz

Während sich die Presse um Bayerns Defensivabteilung sorgt, rückt José Mourinho das vermeintliche Karriere-Highlight eines längst vergessenen Ex-Bundesliga-Profis zurück ins Rampenlicht

Es fehlen verbindliche Regeln

Die Presse nimmt die derzeitige Situation bei den Münchnern unter die Lupe und entdeckt dabei viele unzufriedene Gesichter, die Verletzung Arjen Robbens verdeutlicht den Konflikt zwischen der Fifa und den Vereinen

Nach der Weltmeisterschaft ist vor der Bundesliga

Kaum ist das sportliche Großereignis des Jahres vorbei, bereitet sich die Presse auf den fußballerischen Alltag vor; blickt aber noch kurz auf die Zeit vor der WM zurück

Kein Abtasten, kein Taktieren

Deutschland besiegt Uruguay im „kleinen Finale“. Die Presse ist angetan von einem offen geführten Spiel, das keinerlei taktischen Zwänge kannte und trotzdem hart umkämpft war

Aus der Traum!

Deutschlands Niederlage gegen Spanien lag nach Ansicht der Presse am übermächtigen Gegner und zu viel Respekt

« jüngere Beiträgeältere Beiträge »
  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

121 queries. 1,358 seconds.