indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

Jürgen Klinsmann – Ein Schwabe erobert Berlin

Vom Sohnemann-Beobachter zum Chef-Trainer: Jürgen Klinsmann braust auf der blau-weißen Überholspur  

Der HSV setzt Michael Oenning vor die Tür – Treueschwur ohne Wert

Der Hamburger SV hat die Reißleine gezogen. Trotz Treueschwur trennt sich der Tabellenletzte mit sofortiger Wirkung von Trainer Michael Oenning. Außerdem: Abgang in Wolfsburg und Rückkehr nach Schalke

Nach der Weltmeisterschaft ist vor der Bundesliga

Kaum ist das sportliche Großereignis des Jahres vorbei, bereitet sich die Presse auf den fußballerischen Alltag vor; blickt aber noch kurz auf die Zeit vor der WM zurück

Löw als Wundermann, Schweinsteiger als Leader und Ballack als …?

Nach dem Sieg gegen Argentinien verneigt sich die Presse vor der Arbeit des Bundestrainers; Bastian Schweinsteiger nimmt derweil den Platz von Michael Ballack ein, der sich fragen muss, ob er in der Nationalelf noch gebraucht wird

54, 74, 90, …

Was für ein Spiel; die Presse ist nach dem wunderbaren Sieg gegen Argentinien wie berauscht, die Rufe nach dem vierten Titel werden immer lauter

Der Krieg ist vorbei

Im Vorfeld des Achtelfinales sind die Töne aus England erstaunlich friedlich, Daniel Cohn-Bendit deutet das französische Vorrunden-Aus als Gesellschaftskrise

Von wegen Lockerheit

Das Spiel hat es gezeigt: Die Coolness der deutschen Elf vor dem Ghana-Spiel war nur aufgesetzt. Auf dem Platz wirkte sie gehemmt und nervös. Gegen England muss sich das ändern

Neidische Blicke, deutsche Sachlichkeit und der Darwinismus eines Turniers

Die Meinungen in Özils Heimat sind geteilt, Badstuber glänzt durch flexible Sachlichkeit und die Presse sagt der aktuellen deutschen Stammformation eine kurze Halbwertszeit voraus

Endlich im Zentrum

Während sich die deutsche Fußball-Nationalmannschaft so langsam in Südafrika akklimatisiert haben sollte, blickt die Presse auf die neue Rolle von Arne Friedrich

Die Furcht ist ein Regenbogen

Die Presse beschäftigt sich kurz vor dem Eröffnungsspiel mit dessen Austragungsort und der sportlichen Geschichte des Landes. Sorgen bereiten die Ausfälle der Stars

Hoffenheimer Possenspiel, Berliner Missverständnis und zweifelhafte Sparmaßnahmen

In Hoffenheim geht es derzeit turbulent zu. Personelle Veränderungen und eine neue Transferpolitik sollen den Club wieder auf die Beine bringen. In Berlin geht der Kapitän als erster von Bord

Funkels Entwicklungsarbeit, Herthas Zukunft, Spaltpilz Rost

Herthas Durchhalteparolen wirken hohl, Preetz plant wohl mit neuem Trainer, aber Teilen des alten Teams; Spaltpilz Rost beim HSV, Tosic der einzige Lichtblick in Köln

ältere Beiträge »
  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
106 queries. 1,188 seconds.