indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

Bayern im Triple-Himmel

Dank eines Kopfballtreffers von Kingsley Coman geht der FC Bayern München im Champions-League-Finale als Sieger vom Platz. Die Presse lässt die Korken knallen

Bayern im Rausch, Barca am Boden

Das Champions-League-Finalturnier in Lissabon: Die Presse beschäftigt sich intensiv mit euphorischen Münchnern, demontierten Spaniern und enttäuschten Engländern

Alle Augen auf Lissabon

Die Presse beschäftigt sich intensiv mit den Geschehnissen rund um das Champions-League-Finalturnier in Lissabon

Serge Gnabry – Wie damals in der F-Jugend

Vier Tore in einem Spiel! Nach der Champions-League-Gala gegen Tottenham steht ein Bayern-Spieler besonders im Fokus. Sein Name: Serge Gnabry

Klopp und Liverpool – Am Ziel der Träume

Die Presse beschäftigt sich intensiv mit dem Champions-League-Triumph des FC Liverpool

FC Bayern – Zwischen Himmel und Hölle

Ein torloses Unentschieden gegen Liverpool: Nicht wenige Fans des FC Bayern feiern das Remis wie einen Sieg. Zu Recht?

Geschlossene Gesellschaft

Beim Auftakt der neuen Champions-League-Saison gucken Pay-TV-Allergiker in die Röhre. Die Presse hebt den mahnenden Zeigefinger

Real Madrid – Schmirgelnde Seide

Real Madrid gewinnt zum dritten Mal in Serie die Champions League. Die Hauptprotagonisten: Ein Wolf im Schafsfell, ein bulliger Zauberer und zwei Torwarthandschuhe ohne Grip

Schluchzende Giganten

Erstmals seit acht Jahren findet das Halbfinale der Champions League ohne deutsche Beteiligung statt. Während man sich in München „beschissen“ fühlt, leidet man in Dortmund stiller

Kalt, kälter, Uefa

Kurz nach dem die Mannschaft von Borussia Dortmund dem Terror-Tod von der Schippe springt, muss sie bereits wieder auf dem heiligen Rasen funktionieren. Die Presse reagiert mit Fassungslosigkeit

Atlético Madrid – Im Tal der Tränen

Frust in Mailand: Zwei Jahre nach dem Drama von Lissabon verliert Atlético Madrid das nächste Champions-League-Finale gegen den adligen Stadtnachbarn

FC Bayern – Triple der Tränen

Aus der Traum: Pep Guardiola und seine Bayern scheitern auch im dritten Anlauf. Nun hat der Rekordmeister nur noch zwei nationale Titel im Visier. Zu wenig für einen Erfolgscoach wie Guardiola? Die Presse ist gespalten  

ältere Beiträge »
  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

77 queries. 1,121 seconds.