indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

Baustellen und Existenzkämpfe

Union kann auswärts nicht mehr gewinnen, Leverkusen verdient sich ein Unentschieden beim Rekordmeister und in Gladbach zuckt man nur noch ratlos mit den Schultern

Hertha BSC – Rien ne va plus, alte Dame?

Noch kein Pflichtspielsieg im neuen Jahr: Bei Hertha BSC herrscht Untergangstimmung. Außerdem: Torflaute in Frankfurt, zwei Becker-Fäuste an der Alten Försterei und ein Matchwinner aus Leverkusen mit viel Zug zum Tor

Nach der Klatsche gegen Leverkusen – Dortmund am Boden

Beim BVB schlägt man nach der deftigen Niederlage gegen Leverkusen mal wieder die Hände vors Gesicht. Außerdem: Mainz blickt nach oben, Bochum festigt sich und in Stuttgart gehen die Lichter aus

Eintracht Frankfurt – Frust am Main

Mit acht Punkten aus acht Spielen hängt die Eintracht aus Frankfurt den selbst gesteckten Erwartungen weit hinterher

Im Keller krempelt man die Ärmel hoch

Hinter abgeschlagenen Schalkern kämpfen Mainz, Bielefeld, Köln und die Hertha aus Berlin um den Verbleib im Fußball-Oberhaus

Union Berlin – Cool ist anders

Die Presse beschäftigt sich intensiv mit verbalen No-Gos aus Berlin-Köpenick

FC Bayern – Zurück in der Spur

Nach zuletzt eher enttäuschenden Bundesliga-Auftritten meldet sich der FC Bayern gegen Mönchengladbach beeindruckend zurück. Außerdem: Roger Schmidt schimpft sich mal wieder auf die Tribüne, der HSV verweigert sich und in Dortmund zeigt man mit dem Finger auf Thomas Tuchel

Bayer Leverkusen – Wie im Kindergarten

Das bockige Ich-geh-nicht-auf-die-Tribüne-Verhalten von Bayer-Coach Roger Schmidt schlägt in der Presse hohe Wellen

Hertha BSC – Eine alte Dame mischt die Liga auf

In Berlin herrscht nach dem ungefährdeten Sieg gegen Aufsteiger Darmstadt Partystimmung. Außerdem: Abschiedstränen in Leverkusen, fehlender Schalker Biss und ein Hamburger, der ungern Schach spielt

Emir Spahic schlägt sich ins Abseits

Nach der Prügelattacke gegen Ordner im Anschluss an das Pokalspiel gegen den FC Bayern steht Verteidiger Emir Spahic bei Bayer Leverkusen vor verschlossenen Türen. Die Presse steht dem Verein zur Seite. Außerdem: Tristesse in Hamburg, Gelsenkirchen und Dortmund. Dafür scheint in Stuttgart endlich mal wieder die Sonne

Bayern zerlegt HSV – Wer will noch mal, wer hat noch nicht?

Der HSV kommt beim Rekordmeister böse unter die Räder. Außerdem: Frankfurt atmet auf, Leverkusen im Achterbahn-Modus und ein Wolfsburger Torgarant

Revierderby: Der Pott kocht

Das kommende Revierderby wirft bereits seine Schatten voraus. Außerdem: Rumpel-Fußball in Stuttgart, Aufatmen in Frankfurt, Fragezeichen in Leverkusen und erhobene Häupter in Mainz

ältere Beiträge »
  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

99 queries. 2,176 seconds.