indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

Spätzünder und Streithammel

In München kommt man erst spät auf Touren. In Berlin geht’s hoch und runter. Und in Stuttgart und Gelsenkirchen rappelt es hinter den Kulissen

Favre-Aus beim BVB – Die große Leere

Eigentlich wollte man in Dortmund zusammen mit Lucien Favre nach den Sternen greifen. Doch es kam alles anders. Heute kommentiert die Presse die vorzeitige Entlassung des BVB-Trainers

Hertha BSC und Schalke 04 – Tradition am Abgrund

Nach nur vier Spieltagen stehen die Kicker und die Verantwortlichen von Hertha BSC und Schalke 04 bereits mit dem Rücken zur Wand

DFB Pokal – Die ultimative Rundleder-Wundertüte

Alles ist möglich, nichts ist vorhersehbar: Auch in der dritten Pokalrunde geht es wieder drunter und drüber

Union obenauf

Berlin hat künftig einen zweiten Fußball-Bundesligisten. Der 1. FC Union Berlin setzt sich in der Relegation gegen den VFB Stuttgart durch

VfB Stuttgart – Das große Beben

Die Presse beschäftigt sich mit der Entlassung von Stuttgart-Coach Markus Weinzierl

Hertha BSC und Schalke 04 – Auf Talfahrt

Die Verantwortlichen von Hertha BSC und Schalke 04 hatten sich vor der Saison große Ziele gesteckt. Beide Vereine wollten oben in der Tabelle mitmischen – die einen (Schalke) ganz oben, die anderen (Hertha) etwas weiter dahinter. Nach 29 Spieltagen schlägt man aber in beiden Fan-Lagern die Hände vors Gesicht

Hertha BSC – Die Angst vor dem Erfolg

Statt sich nach zwei Siegen im oberen Tabellendrittel festzusetzen, bricht die Hertha aus Berlin gegen aufopferungsvoll kämpfende Stuttgarter (mal wieder) ein

Bundesliga – Wer steigt ab? Wer qualifiziert sich für die internationalen Wettbewerbe?

Die Bundesligasaison ist noch jung. Erst ein Fünftel aller Spiele sind absolviert. Trotzdem ist es immer interessant zu sehen, wie die Chancen der Vereine stehen, die gesetzten Ziele zu erreichen

Tayfun Korkut – Der erste Kofferpacker

Ganze fünf Punkte nach sieben Spieltagen sind den Verantwortlichen beim VfB Stuttgart zu wenig. Die Folge: Trainer Tayfun Korkut muss seinen Stuhl räumen

Hamburger Frust und Stuttgarter Lust

Während sich der HSV nach vierzehn sieglosen Ligaspielen endlich die Rote Laterne krallt, träumt der vor einigen Wochen auch noch tief im Schlamassel steckende VfB Stuttgart vom internationalen Geschäft

Zwischen Ekstase und Ohnmacht

Feiernde Bayern, frustrierte Berliner, weinende Stuttgarter und stolze Leipziger: Eine Woche vor dem Bundesliga-Saisonfinale schwappen die Emotionen über

ältere Beiträge »
  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

98 queries. 1,338 seconds.