indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

Bayerns neu gewonnene Sympathien, die Rückkehr der Vertriebenen

Die Lobeshymnen auf den FC Bayern nehmen kein Ende, Robben und Sneijder stehen vor dem Champions-League-Finale ebenso im Blickpunkt wie der Endspielort Madrid

Die Renaissance des Riegels

José Mourinho führt Inter Mailand über den FC Barcelona ins Finale der Champions League und trifft dort auf seinen Lehrmeister. Die Presse über einen gottgleichen Trainer „zwischen Revolution und Realpolitik“.

Xavi entscheidet den Clásico, AS Rom überholt Inter

Madrid verliert trotz 300 Millionen teurer Neuzugänge den Clasico, Xavi ist der eigentliche Star, Madrids Trainer Pellegrino wackelt, AS Rom löst Inter Mailand an der Tabellenspitze ab, Barrios zur WM

Mourinhos Meisterwerk, Ballack kommt wieder zu kurz

Mourinhos Inter schlägt seinen alten Klub an alter Wirkungsstätte, die Presse jubelt ihm zu, Ballack stehe sinnbildlich für das stets scheiternde Chelsea, beider Zeit laufe ab

Interviews mit Arjen Robben, Manuel Neuer, Kevin Kuranyi und Jens Lehmann

Arjen Robben über Intuition beim Dribbeln, Manuel Neuer über seine Devise, Kevin Kuranyi über seine Form, Jens Lehmann über Aggressionen und einige Journalisten über die Bundesliga: Interviews galore

Gegen Barcelona: Die Angst des VfB Stuttgart vor der letzten Aktion

Der VfB Stuttgart spielt sehr gut und doch nur 1:1 gegen den FC Barcelona, die neue Balance ist verantwortlich fürs Aufblühen, Christian Molinaro stark.

Kernkompetenz Konservierung

Der Erfinder des Skorpions hört auf, in Paraguay wird ein Nationalspieler angeschossen, Ronaldinho auf dem Weg zurück zu alter Form und Marco Materazzi lässt mal wieder mit außersportlichen Eskapaden von sich hören

Dr. Seltsam van Gaal

Van Gaal flößt seinen Spielern weiterhin Angst ein, dem VfL Wolfsburg fehlt die nötige Courage, Real Madrid wie eine Fußballmaschine, Barca dominiert Inter Mailand völlig

Maestro des gesprochenen Fußballs

Für den Meistertitel Mailands steht José Mourinho, für die Barcelonas und Manchesters Pep Guardiola und Alex Ferguson

Es war das Chelsea 2006

Pressestimmen aus England und Deutschland zum Pokalsieg Chelseas Nick Townsend (Independent) macht sich Sorgen um die Freizeitgestaltung des englischen Fußballnachwuchses: „Vielleicht war es ein Spiel zu viel in dieser Saison, für zwei Mannschaften, die sich so gut kennen wie verfeindete Familienangehörige. Als die Sieger die 107 Stufen zur Siegerehrung hochstiegen, waren es vor allem die […]

Auslaufmodell

Fortsetzung Unter dem Titel „Abstieg einer Pop-Ikone“ ist es auch Eichler, der in der Sonntag-FAZ den Aufmacher des Sportbuchs verfaßt – Thema: der sportliche und ökonomische Marktwertverlust David Beckhams: „End it like Beckham: Schlußpfiff für den Glamour-Fußball. Moderne Klubs analysieren mit Datenbanken und Scoutingnetzen ihr Personal und Potential immer nüchterner und gründlicher. Heutigen Tempo- und […]

Der Werner Mauss des Weltfußballs

Wie ein Ein-Mann-Betrieb die besten Fußballer, Trainer und Schiedsrichter der Welt wählt und die deutschen Sportredaktionen an der Nase herumführt – das Statistikkabinett des Dr. Alfredo Pöge von der IFFHS

« jüngere Beiträgeältere Beiträge »
  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

120 queries. 1,206 seconds.