indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

Die Bundesliga verspricht spannend zu werden

Auch wenn erste zwei Spieltage in der Fussball Bundesliga absolviert wurden, deutet sich eine spanende Saison an. Während der BVB seinen starken Eindruck aus der Sommervorbereitung bestätigen konnte, stottert der Motor beim FC Bayern noch ein wenig. Auch die Aufsteiger tun sich schwer. Ein Gastbeitrag

Handspiel ist nicht gleich Handspiel

Die Saison ist noch keine zwei Spieltage alt, da stehen die Schiedsrichter und der Videobeweis schon wieder im Fokus

Bundesliga – 3, 2, 1 – Action!

Fan-Fingerzeige bei Union, Schöngerede in München und ein bärenstarker Ami im Rheinland: Endlich rollt der Buli-Ball wieder

Das Tönnies-Beben

Nach seiner plumpen Rassismus-Entgleisung kommt Schalke-Boss Clemens Tönnies intern noch einmal mit einem blauen Auge davon

FC Bayern – Das große Suchen

Wer kommt noch? Acht Wochen vor dem Ende der Sommertransfer-Phase stapeln sich an der Säbener Straße die Fragezeichen

FC Schalke 04: Kabak ist im Anflug, Fährmann zieht es auf die Insel

Der FC Schalke 04 steht diesen Sommer vor einem Umbruch. Mit David Wagner hat S04 einen neuen Trainer verpflichtet und auch der Kader soll in den kommenden Wochen kräftig umgebaut werden. Medienberichten zu Folge hat sich Schalke mit Ozan Kabak einen neuen Innenverteidiger gesichert. Ralf Fährmann hingegen steht kurz davor die Knappen zu verlassen

Union obenauf

Berlin hat künftig einen zweiten Fußball-Bundesligisten. Der 1. FC Union Berlin setzt sich in der Relegation gegen den VFB Stuttgart durch

Niko Kovac – Ein Meistertrainer hängt in der Luft

Trotz des möglichen Double-Gewinns lassen die Bayern-Verantwortlichen die Zukunft von Trainer Niko Kovac offen

Ist Borussia Dortmund noch nicht meisterwürdig?

Handelfmeter-Wut + Rot-Ärger = Derby-Frust. Die Presse fragt sich: Geht den Dortmundern auf der Meisterschaft-Zielgeraden die Puste aus?

VfB Stuttgart – Das große Beben

Die Presse beschäftigt sich mit der Entlassung von Stuttgart-Coach Markus Weinzierl

Hertha BSC und Schalke 04 – Auf Talfahrt

Die Verantwortlichen von Hertha BSC und Schalke 04 hatten sich vor der Saison große Ziele gesteckt. Beide Vereine wollten oben in der Tabelle mitmischen – die einen (Schalke) ganz oben, die anderen (Hertha) etwas weiter dahinter. Nach 29 Spieltagen schlägt man aber in beiden Fan-Lagern die Hände vors Gesicht

Machtdemonstration

Wochenlang fieberte ganz Fußball-Deutschland dem heimischen „Clásico“ entgegen. Zwei Tage nach der fußballerischen Standpauke des FC Bayern München reibt sich die Presse noch immer die Augen

ältere Beiträge »
  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
99 queries. 1,376 seconds.