indirekter freistoss

Presseschau für den kritischen Fußballfreund

Kölsche Buben, ein neuer „Hanseat“ und ein Schalker Urgestein

Während der Bundesliga-Winterpause schnuppert die Presse hinter den Kulissen

Bayern demontiert Leipzig – Ein Triumph des Trainers

Beim Bundesliga-Gipfeltreffen lassen die Bayern der Konkurrenz aus Leipzig nicht den Hauch einer Chance. Außerdem: Das Aus von Andre Schubert, Freudentänze in Frankfurt und erste Sonnenstrahlen über Hamburg

Hertha BSC – Mal wieder nicht zugepackt

In Berlin verteilt die Mannschaft von Pal Dardai bereits zwei Wochen vor dem Fest Weihnachtsgeschenke. Außerdem: Landflucht in Wolfsburg, Schlachtfest in Frankfurt und Chaos-Feiertage in Hamburg

Revierderby – Valium statt Adrenalin

Das groß angekündigte Revierderby entpuppt sich als müde Nullnummer. Außerdem: Leipzig auf der Überholspur, Hamburg im Tal der Tränen, Frankfurt obenauf und Kölns Modeste auf dem Torjäger-Thron

FC Bayern – Zurück in der Spur

Nach zuletzt eher enttäuschenden Bundesliga-Auftritten meldet sich der FC Bayern gegen Mönchengladbach beeindruckend zurück. Außerdem: Roger Schmidt schimpft sich mal wieder auf die Tribüne, der HSV verweigert sich und in Dortmund zeigt man mit dem Finger auf Thomas Tuchel

Mit eingezogenen Schwänzen

Der erste Bayern-Gegner der neuen Saison schleicht bereits mit vollen Hosen über den Platz. Außerdem: Hüftsteife Schalker, glückliche Frankfurter,  flotte Fohlen und noch etwas unreife Dortmunder

Bayern und Dortmund – Die erste Duftmarken

Die neue Saison hat noch gar nicht richtig begonnen, da streiten sich die beiden Bundesliga-Aushängeschilder Bayern München und Borussia Dortmund bereits um den ersten Titel. Am Ende bejubelt der Rekordmeister den fünften Supercup-Erfolg der Vereinsgeschichte

Green, Coke, Dembélé – Neue Besen kehren gut

Vier Wochen vor dem Start der neuen Saison präsentieren sich auf den Trainingsplätzen der Bundesliga-Vereine viele neue Gesichter

Abstiegskampf – Langsam wird’s eng

Nach 29 Spieltagen liegen noch neun Mannschaften unter dem Soll. Ist Hannover schon weg vom Fenster? Rutschen Hamburg, Stuttgart und Köln noch unten rein? Und kriegen Frankfurt und Bremen noch die Kurve? Fragen über Fragen

Ein Fünkchen Hoffnung, eine dämliche Geste und Freifahrtscheine zum Pöbeln

Die Eintracht wurstelt sich durch, in Bremen tickt ein Spieler aus und auf den anderen Plätzen wird gemotzt und gepöbelt

Veh muss gehen, Hannover ist überfordert und Bremen greift in die Trickkiste

Eintracht Frankfurt trennt sich mit sofortiger Wirkung von Armin Veh. Zu früh? Zu spät? Die Presse ist zweigeteilt. Außerdem: Hannover 96 am Ende und zwei Bremer, die sich eine Auszeit gönnen

Hertha BSC – Keene Panik! Allet jut

Trotz vier siegloser Bundesliga-Spiele in Folge bleibt man in der Hauptstadt ruhig. Außerdem: Ein Debütant auf der Trainerbank, Darmstädter Raffinesse, Frankfurter Frust und ein Münchner, der einem nur leidtun kann

ältere Beiträge »
  • Quellen

  • Blogroll

  • Kategorien

  • Ballschrank

  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
66 queries. 0,861 seconds.